Informationen:

Kartenvermittlung für Menschen mit geringem Einkommen.

Ab 2. Mai finden Sie uns in der Planie 11 (bisher Stadtbotenstrasse).
Unsere Öffnungszeiten:
Dienstag bis Donnerstag von 11:00 bis 13:00 Uhr.
Telefon: 07121 937 68 11 fwa.reutlingen@gmail.com

Wer kann Gast der Kulturpforte werden?

Sozialhilfe-, Renten-, ALG II-Empfänger und Geringverdiener (30% über ALG II, Wohngeldempfänger, Inhaber von Berechtigungskarten der Tafelläden und dem Reutlinger Gutscheinheft.
Wenn Sie sich bei einem Wohlfahrtsverband als Gast eingetragen haben,werden Sie von Ehrenamtlichen angerufen und es wird Ihnen eine Freikarte angeboten. Diese Ehrenamtlichen unterliegen der Schweigepflicht. Die Freikarten werden an der Abendkasse unter Ihrem Namen hinterlegt.

Wo kann ich Gast werden?
Melden Sie sich bei einem der Wohlfahrtsverbände:
wohlfahrtsverbände

AWO – Rommelsbacher Str. 1, 72760 Reutlingen, 07121 23 82 5
Caritas – Kaiserstr. 27, 72764 Reutlingen,  07121 16 56 -0
Der Paritätische – Hans-Reyhing-Str. 42, 72762 Reutlingen, 07121 26 81-21
Diakonie – Planie 17, 72764 Reutlingen, 07121 94 86 0
Rotes Kreuz – Obere Wässere 1, 72764 Reutlingen,  07121 92 87 0

Anmeldeformular >>>
Sie können dieses auch ausdrucken und zu einem der Wohlfahrtsverbände bringen.

Der geschäftsführende Vorstand

Vorsitzender:
Rüdiger Weckmann
07121 44792
weckmann@kabelbw.de

Stellvertretender Vorsitzender:
Günther Schäfer
07121 13 80 84
mail@guentherschaefer.de

Kassierer:
Friedrich Länge
07121 49 08 85
flaenge@gmx.de

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie mehr Informationen brauchen, Interesse am Ehrenamt oder an der Mitgliedschaft im Verein Kulturpforte Reutlingen haben!

Rechte für unser Logo:

España Circo Este (IT/ARG) Tango Punk Europe Tour 2018

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 27.05.19 - 20:30
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Die Italienisch/argentinische Band ESPANA CIRCO ESTE hat sich erst vor vier Jahren gegründet, bringen es in diesem kurzen Zeitraum aber schon auf über 500 Live Auftritte! Die 4 Köpfige Musik Karawane begeistert mit einem einzigartigen und originellen Sound. ESPANA CIRCO ESTE mischen Balkan Beats über HipHop, Rap und Tango-Punk Einflüssen mal mit Geige, mal mit Akkordeon, in einer wunderbar frischen Art. In Italien teilten sie die Bühne bereits unter anderem mit MANU CHAO und GOGOL BORDELLO. Nun machen sie sich 2019 auf den Weg eine ausgiebige Tour und Festivals in Deutschland zu spielen, um auch hier ihr Publikum bei Ihren aufregenden Live Shows zum schwitzen und Tanzen zu bringen. Im Gepäck haben sie ihre 2017 erschienen CD „SCIENZE DELLA MALEDUCAZIONE“ Eine Band die man auf keinen Fall verpassen sollte!

Gewitzt wie! - Science Slam Theoretisch lustig!

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 28.05.19 - 20:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Was ist denn jetzt ein Science Slam!? Ganz einfach! Beim Science Slam erklären euch Menschen mit viel Hirn und hoffentlich noch mehr Humor hochkomplexe Zusammenhänge aus der Welt der Wissenschaft. Aber weil sich die Zuschauer keinen langjährigen Studiengängen aussetzen und sich auch kein langweiliges Expertenwissen aneignen wollen, haben es die Vortragenden schwer. Sicher ist es interessant und theoretisch auch lustig was sie zu erzählen haben. Aber in der Praxis? Das entscheidet ihr, liebes Publikum!

Die KABUUUM! EP Releaseshow in Reutlingen

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 29.05.19 - 20:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Hochexplosiver Rap mit Kopf, Herz, und Mittelfinger! Klick, klack - KABUUUM! Mit einem lauten Knall kehrt der Tübinger Lokalmatador KABU zurück ins Rapgame! Mit frischem Labeldeal, seiner brandneuen Debüt "KABUUUM! EP" und hochexplosiven neuen Singles, ist er bereit das franz.K in Schutt und Arsche zu legen. Die Release Show der EP wird ein vielseitiges Aufgebot an verschiedenster Styles einiger noch geheimen Special Guests, die einen perfekt abgestimmten Support spielen werden. KABUs Sound beschreibt er gerne als "Rap mit Kopf, Herz und Mittelfinger!" Er bewegt sich von motivierenden, energiegeladenen Brettern, über smoothe und systemkritische Songs, bis hin zu tanzbaren, mitreisenden Hands-UP-Hits! Keine Gefangenen! Eine komplette Eskalation, ein unvergesslicher Abend und 110% Energy sind garantiert!

Mal Élevé (ex-Irie Révoltés) Soundsystem Show

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 30.05.19 - 20:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Die Reutlinger Politgruppe ROSA (Reutlingen for Organisation, Solidarity and Actions) feiert ihr 2-jähriges Jubiläum mit einem musikalischen Kracher in Person von Mal Élevé! Mal Élevé ist ehemaliger Frontmann von Irie Révoltés, die in ihren 17 Jahren Bandgeschichte in 24 Ländern getourt sind und letztes Jahr eine Abschiedstournee mit über 60.000 Besuchern absolvierten. Jetzt ist er als Solokünstler unterwegs und sein neuer Track heißt „Mittelmeer“. Im Mittelmeer sind in den letzten 5 Jahren über 15.000 Menschen auf der Flucht ertrunken und dem einzig verbliebenen nichtstaatlichen Rettungsschiff wurde vor kurzem die Registrierung entzogen. Das ist die Realität!

Nibelungen

Ort: Theater Reutlingen Die Tonne, Datum: 30.05.19 - 20:00
Noch 2 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Das mittelalterliche Heldenepos voll Liebe, Intrige, Mord und Dramatik wird hier in einer frischen Fassung voll ironischer Brechungen mit stilisierten Schwertkämpfen aber auch zutiefst menschlichen Abgründen in unterhaltsamer Form auf die Bühne gebracht: Eigentlich hatte sich Königstochter Kriemhild nie verlieben wollen, da ihr ein Traum prophezeite, dass sie einmal demjenigen Unglück bringen würde, auf den ihre Liebe fiele. Doch dann kommt der ruhmreiche Siegfried an ihren Hof, mit dem unumstößlichen Plan, ausgerechnet sie zu seiner Frau zu machen. Kriemhilds Bruder, König Gunter, neidet ihnen das junge Glück, zumal er selbst gerne heiraten würde und zwar die kriegerische Zauberin Brünhilde. So handelt er mit Siegfried aus, dass der Kriemhild nur bekommen würde, wenn er Gunter zu dessen Ehe-Glück verholfen habe. Mithilfe unlauterer Mittel gelingt das und so kommt es zur royalen Doppelhochzeit. Doch dann entdeckt Brünhilde den Eingriff in ihre Persönlichkeitsrechte und sinnt auf Rache. Einen willigen Helfer dafür findet sie in Hagen, der wiederum auf Siegfrieds Nibelungenschatz spekuliert. Ausgerechnet ihm verrät Kriemhild – in Sorge um ihren Mann – dessen einzige verletzbare Stelle. So ist es Hagen ein Leichtes, Brünhildes Rache an Siegfried zu vollenden. Doch diese ist nichts verglichen mit Kriemhilds Rache, die sie über lange Jahre schürt, bevor sie die im alles toppenden Finale auf der Burg ihres neuen Mannes Etzel ausleben kann. Regie/Bühne Karin Eppler Musik: Michael Schneider Mit: Sebastian Hammer, Thomas B. Hoffmann, David Liske, Michael Schneider, Chrysi Taoussanis

Songs & Poesija: Maria Moctezuma (Mex)

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 31.05.19 - 20:30
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Die mexikanische Liedermacherin Maria Moctezuma steht für einen speziellen Sound: Sonido Raizoso. Dahinter steht eine spannende Vermischung von Tradition und Moderne, von Musik und Instrumenten aus der Maya-Kultur, gemischt mit aktuellen lateinamerikanischen und weltweit genutzten Sounds: Cumbia, Bossanova, Polka, Reggae. Mit ihrer Musik ist die junge, sich nach einer aztekischen Prinzessin nennende Künstlerin in Mexiko und Lateinamerika bereits ziemlich erfolgreich. Nun kommt sie erstmals nach Deutschland, um Kontakte zu knüpfen und für ihr musikalisches Projekt zu werben, das nicht nur einen künstlerischen Anspruch, sondern auch gesellschaftliche Ziele formuliert.

Mixed Music aus Rock/Pop/Punk: franz tanz!t

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 31.05.19 - 22:00
Noch 2 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Mit rockig tanzbarer Indie-Partymucke unserer Resident-DJs; heute: Dj Ganesha DJ-Ganesha legt Zappelmucke für Jung & Alt auf. Best of Rock, Pop, Indie & Alternative. Zeige wie du abgehen kannst. Eine Einstimmung und Konditionstest für alle Festivalgänger für die anstehenden Festivals "Rock im Park" & "Southside". Wann seid Ihr zuletzt zu Nirvana & Rage Against the Maschine abgegangen oder wie wäre es mit Feine Sahne Fischfilet & Turbostaat?!? Es freut sich auf euer Kommen DJ-Ganesha

Vernissage: Comic

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 01.06.19 - 14:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Das franz.K will Kunst einen Platz im öffentlichen Raum geben. Dafür wurde im Oktober 2017 eine Sprüh- und Kunstwand installiert. An dieser rückwärtigen Wandfläche des franz.K zeigen in einem viermonatigen Wechsel ausgesuchte sprühende, grafische und bildende Künstler*innen ihre Werke dem vorbeigehenden und / oder dem vorbeifahrenden Publikum. Bei dieser Vernissage sehen wir ein Werk in Form eines Comics von Marcus Stiefel Dürr. Marcus Stiefel Dürr über die Kunst: "Unvorstellbar dynamisch ist die drastische Wirkmacht des Menschen auf unsere irdische Realität. Einander zu zeigen und anzuschauen, das ist die Kunst." Marcus Stiefel Dürr Künstler und Spielpädagoge Langjähriger Mitarbeiter Figurentheater Tübingen Mitgründer Die Poppets Vater und Ehemann Es sprechen: Marcus Stiefel Dürr Sarah Petrasch (franz.K)

ANDORRA

Ort: Landestheater Tübingen: LTT, Datum: 01.06.19 - 20:00
Noch 2 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Schauspiel von Max Frisch 14+ Ein Lehrer zieht im fiktiven Kleinstaat Andorra seinen jüdischen Pflegesohn Andri auf, den er aus dem Nachbarland der antisemitischen „Schwarzen“ gerettet hat. Andri wird von der andorranischen Bevölkerung zwar geduldet, stößt aber im Laufe seines Heranwachsens immer häufiger auf Anfeindungen und Vorurteile. Allmählich wird der junge Mann zum gesellschaftlichen Außenseiter degradiert. Als sich jedoch herausstellt, dass Andri gar nicht jüdisch, sondern der uneheliche Sohn seines Ziehvaters und einer Bürgerin aus dem feindlichen Nachbarstaat ist, hält Andri an der ihm zugewiesenen Identität fest. Ohne den Rückhalt der Andorraner jedoch kommt es zur Katastrophe, als Andorra von den „Schwarzen“ überfallen wird. Max Frischs „Andorra“, das 1961 am Schauspielhaus Zürich uraufgeführt wurde, hat bis heute nichts an Aktualität eingebüßt. Das Stück stellt die Frage nach Identität und Anpassung – und beschreibt, wie der Bodensatz einer zutiefst antisemitischen Gesellschaft allmählich zu Tage treten kann. „Andorra“ ist eine einfache wie eindringliche Parabel über Rassismus und Ausgrenzung.

Plastikstrom Beton gegen Angst

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 01.06.19 - 20:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Nach mehreren erfolgreichen Konzerten im vergangenen Jahr und anschließender Arbeit im Studio, veröffentlicht das Reutlinger Electroduo Plastikstrom endlich ihr lang erwartetes neues Album „Beton gegen Angst“ auf dem Young & Cold Records Label. Die Songs sind vom Dark Wave, Minimal und EBM geprägt, aber auch deutliche Einflüsse des Punks sind hörbar. Auf der Release Party im franz.K präsentieren Matthias Günzler und Jürgen Schips alias Plastikstrom ihr Album erstmals live.

Africa Night

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 01.06.19 - 23:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Mixed Music mit DJ Laibamba Africanbeats - Reggae - Latin - HipHop

Motorpsycho (NO) The Crucible Tour 2019

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 02.06.19 - 20:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Motorpsycho haben ihr neues Album "The Crucible" angekündigt und kommen damit auf dem einzigen Süddeutschland-Gig ins franz.K. Die Platte erscheint am 15. Februar via Stickman. Stilistisch ist sie eine logische Weiterentwicklung des aktuellen Albums "The Tower" : "Das Album ist fokussierter und inhaltlich dichter, aber gleichzeitig kompositorisch ambitionierter als "The Tower'." Sagt die Band. Der Vorgänger gehört zu den 50 besten Platten des Jahres 2017 im Magazin "Visions". Weitere Details zum neuen Album folgen in Kürze.

Poesie & Pommes

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 03.06.19 - 20:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

7 Minuten gehören DIR! Poetry Slam à la franz.K...

Stucky – Doran – Studer – Jordi: "Call me Helium - the

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 08.06.19 - 20:30
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Der legendäre, genresprengende Rockgitarrist Jimi Hendrix hat sich wie kaum ein anderer Saitenzauberer der späten 60er des 20. Jahrhunderts eindrucksvoll tief in die Spiel-Grammatik der meisten stilbildenden Gitarristen seit den 1970er Jahren eingeschrieben. Zwar gab es über die Jahre viele bemerkenswerte Hendrix-Projekte, allerdings kaum je so ein pfiffiges wie dieses in schrillen theatralischen Farben schillernde aus der Schweiz. „When things get too heavy, just call me helium, the lightest known gas to man.“ Jimi Hendrix ließ diesen Satz in seinem letzten Interview fallen, eher beiläufig, mit einem Lächeln auf den Lippen. Am 11. September 1970 klagte der Gitarrist gegenüber dem Journalisten Keith Altham darüber, dass alles mittlerweile so kompliziert, so schwer wäre. Deshalb wolle er eigentlich wie Helium sein, jenes Gas, das sieben Mal leichter ist als Luft. Nur eine Woche später flog Hendrix tatsächlich davon, leicht wie ein Heliumballon, mitten hinein in die Unendlichkeit. „This man really was a gas!!!!!!“, adelt ihn die Sängerin Erika Stucky fast 45 Jahre später unter euphorischer Betonung der sechs Ausrufezeichen, wobei das Wörtchen „gas“ in diesem Zusammenhang auch mit „Spaß“ oder „Genuss“ gleichgesetzt werden kann. Mit dem Gitarristen Christy Doran, dem Drummer und Perkussionisten Fredy Studer und der E-Bass-Legende Jamaladeen Tacuma (der beim Konzert von Thomy Jordi würdig vertreten wird) setzt sie nach genau einem Jahrzehnt den Bau eines klingenden Denkmals für Hendrix fort. Doran, Stucky und Studer haben dafür 2005 mit der Live-CD „Jimi“ (Double Moon Records DMR 71048) schon einen bemerkenswerten Grundstein gelegt, damals allerdings noch mit Mrs. Kim Clarke am Bass.

Locomondo (GR)

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 10.06.19 - 20:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Seit 2006 Tourt Locomondo erfolgreich wie je zuvor quer durch Deutschland und Europa und wir bekommen einfach nicht genug - Locomondo jetzt schon zum 11.Mal auf Tour in Deutschland! Reggae-Rembetiko – zum Mitsingen, Tanzen und Abheben! LOCOMONDO´s einzigartiger Sound ist energiegeladen, genial und voll von Überraschungen! Auf ganz einzigartige Weise verschmelzen die sieben Musiker um den charismatischen Frontman Markos Koumaris Reggae, Ska, Dub, Rock und karibischen Sound mit traditionell griechischen Musikelementen. Darüber hinaus erhält diese perfekte Mischung ihre unwiderstehliche Kraft im virtuosen Zusammenspiel unzähliger Instrumente von: Gitarre, Bass, Schlagzeug, Keyboard, hin zu Geige, Bouzouki und Baglama.

MASS FÜR MASS

Ort: Landestheater Tübingen: LTT, Datum: 21.06.19 - 20:00
Noch 2 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Komödie von William Shakespeare · Deutsch von Thomas Brasch Babylon Wien. Das Geschäft mit der Prostitution blüht und mit der Enthaltsamkeit vor der Ehe nehmen es die Bürgerinnen und Bürger der shakespearschen Donau-Metropole nicht allzu genau. Strenge Sittengesetze existieren nur auf dem Papier. Aber wie das richtige Maß finden zwischen rigiden Moralvorstellungen und ausschweifender Wirklichkeit? Herzog Vincentio hat einen Plan: Unter einem Vorwand verschwindet er aus der Stadt und überträgt die Regierungsgeschäfte auf den als Hardliner bekannten Angelo. Sofort nach der Amtsübernahme greift dieser mit aller Strenge durch und verurteilt Claudio wegen vorehelichem Sex zum Tod. Als aber Claudios Schwester Isabella bei Angelo um Gnade für ihren Bruder bittet, geraten die eisernen Prinzipien des Stellvertreters schnell ins Wanken. Er schlägt einen Handel vor: Für die Befriedigung seiner Lust durch Isabella, wäre er bereit, das Todesurteil aufzuheben. Für die strenggläubige Isabella ein undenkbarer Vorschlag. Um Angelo seiner Doppelmoral zu überführen, mischt sich nun der Herzog als verkleideter Mönch in die Handlung ein. „Maß für Maß“ (1603/04) ist Shakespeares modernstes politisches Stück: Harte Männer, die gnadenlos durchgreifen, gewinnen in einer unübersichtlich gewordenen Welt zunehmend an Faszination. Im Gewand einer Komödie erzählt Shakespeare von der Freiheit des Einzelnen und ihren Grenzen durch die staatliche Ordnung, von Prinzipientreue und ihrem Umschlag in Fanatismus und Gewalt.

Theater Patati Patata präsentiert: Unterwegsgeschichten –

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 25.06.19 - 10:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

ein witziges Erzähltheater über die Lust am Reisen und die Freudezu Hause zu bleiben.Für Kinder ab 5 Jahre Hinaus in die Welt will der eine, lieber zu Hause bleiben der andere. Auf Entdeckungsreise gehen oder lieber gemütlich in der Hängematte zu Hause schaukeln? So ist das auch bei Flöhen. Geschichten rings ums Unterwegssein werden da gesponnen von Einer, die selber immer unterwegs ist, wie ihr Großvater, der war nämlich Kapitän. »... und eines Tages nahm ich meinen Koffer und zog hinaus in die Welt, um Geschichten zu finden. Wer mit offenen Augen und Ohren reist, dem fliegen Geschichten ganz von selber zu, hatte mein Großvater gesagt. Und so lief ich immer geradeaus, nach Norden bis ans Meer.« Da lagen im Sand, zwischen Tang und Muscheln zwei Flohwanderschuhe…

Theater Patati Patata präsentiert: Unterwegsgeschichten –

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 26.06.19 - 10:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Hinaus in die Welt will der eine, lieber zu Hause bleiben der andere. Auf Entdeckungsreise gehen oder lieber gemütlich in der Hängematte zu Hause schaukeln? So ist das auch bei Flöhen. Geschichten rings ums Unterwegssein werden da gesponnen von Einer, die selber immer unterwegs ist, wie ihr Großvater, der war nämlich Kapitän. »... und eines Tages nahm ich meinen Koffer und zog hinaus in die Welt, um Geschichten zu finden. Wer mit offenen Augen und Ohren reist, dem fliegen Geschichten ganz von selber zu, hatte mein Großvater gesagt. Und so lief ich immer geradeaus, nach Norden bis ans Meer.« Da lagen im Sand, zwischen Tang und Muscheln zwei Flohwanderschuhe…

attac Reutlingen präsentiert: Ulrike Selje: Die Energiewend

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 27.06.19 - 19:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Energiewende – das heißt: Ausstieg aus der Atomenergie und der Kohleverstromung – Einstieg in das Solarzeitalter. Dabei geht es um viel: Es geht um den Erhalt unserer Lebensgrundlagen auf der Erde. Die Anti-Atomkraft-Bewegung in den 70er und 80er Jahren, die Waldbesetzer im Hambacher Wald seit 2012, die Fridays for Future-Bewegung von Schülern und Studenten seit Anfang 2019 – Bürger haben begriffen, um was es geht.

Mal was Anderes

Ort: Theater Reutlingen Die Tonne, Datum: 29.06.19 - 18:00
Noch 2 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Mal was Anderes [UA] von Merle und Heiner Kondschak Inspiriert vom ersten gemeinsamen Auftritt 2010 an der Tonne in WER HAT DEN FARBFILM VERGESSEN? entstand bei den beiden vielseitigen Künstler*innen – Vater und Tochter – die Idee, einen Abend zu zweit zu entwickeln und auf die Bühne zu bringen. Generationen- wie spartenübergreifend, mit Pubertätstanz, Rap, mit Liedern und Texten über alte Lieben und prickelnde erste Begegnungen, Väter, Töchter und sonstige Banden, einem Cajon-Duell-Dialog und vielem mehr, erschaffen die beiden vielseitig begabten Kondschaks einen liedreichen Bilderbogen. Bekannte und ganz neue Töne treffen dabei auf satirisch-kritische Texte, Gedanken voller Sinn, Hintersinn und Irrsinn über das Leben an sich und überhaupt, seine wichtigsten Stationen und Entwicklungsphasen, Beziehungen in unterschiedlichsten Konstellationen und das alles mal ganz anders. Konzept/Regie: Heiner und Merle Kondschak Musik: Heiner Kondschak Choreografie: Merle Kondschak

Easy Sunday Jamsession & Disco

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 30.06.19 - 17:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Jamsession bis 20 Uhr für Musiker*innen & Bands - spontan oder mit Anmeldung unter easysunday@franzk.net. Disco ab 20 Uhr mit DJ Laibamba - Mixed Music. Kinderspielecke: Malen, Basteln, Trommeln.

Poesie & Pommes SPEZIAL - Singer/Songwriter-Slam

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 01.07.19 - 20:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Zu den regelmäßigen Poetry Slams gesellt sich diesen Dienstag mal wieder der »Songwriter-Slam«. Während bei »Poesie & Pommes« sonst reine Wortkünstler*innen auf der Bühne stehen, treten an diesem Abend bis zu acht Liedermacher/Singer-Songwriter auf und stellen sich einem ehrenvollen Musiker*innenwettstreit.

TALK Show Die große Show - respect connects!

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 13.07.19 - 18:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Das TALK Projekt ist back! Das Hip-Hop Jugendprojekt bringt nun zum sechsten Mal die berühmte alljährliche TALK Show auf die Bühne des franz.K! Ein Jahr lang erschufen über 50 junge Teilnehmer*innen Raptexte und Hip-Hop Tanzchoreografien, um sich gegen Diskriminierung starkzumachen und ihren Meinungen, Erfahrungen und Geschichten eine Stimme zu geben. Die Show bietet einen perfekt abgestimmten Mix aus wechselnden Tanz & Rap Performances, die durch fette Beats und visuelle Projektionen abegrundet werden. Der Eintritt ist wie immer frei für alle und das Foyer bietet ein Büffet sowie eine Ausstellung zu den Projektjahren.

Theater Sturmvogel präsentiert: Mini Mutig und das Meer

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 17.07.19 - 10:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

- Gewinner des zweiten Preises bei der Kindertheaterwoche Rechberghausen 2016 Sandra Jankowski und Frank Klaffke vom Theater Sturmvogel aus Reutlingen beweisen mit ihrem interaktiven Piratentheater für Kinder ab 4, dass auch Kinder richtig mutig sind. „Mini Mutig und das Meer“ erzählt das Abenteuer der kleinen Piratin Mini. „Tochter, du bist einfach nicht mutig genug!“ sagt Minis Papa, der Piratenkapitän. Aber was soll Mini auch machen, wenn der Degen doch so scharf ist und das Meer so schrecklich tief? Und sie wäre doch so gerne eine richtige Piratin! Doch da ist schon das Malheur passiert: der Papa wird durch einen verzauberten Wackelpudding des schwarzen Admirals in ein Huhn verwandelt, und Mini muss die Zaubermuschel finden und ihn retten.

SINGMIT Leidenschaft im gleichen Takt

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 17.07.19 - 18:30
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Du willst nicht mehr alleine unter der Dusche oder im Auto singen? Du willst ohne Zwang Teil eines größeren Gemeinsamen sein? Dann komm zu uns und SINGMIT. Du bist herzlich eingeladen, mit vielen anderen zusammen einfach mal drauflos zu trällern. Auch wenn du selten oder eigentlich nie singst: SINGMIT! Auch wenn du schon Singerfahrung hast: SINGMIT! Egal, ob der Tag nervig, langweilig oder lustig war: SINGMIT! An Mittwochen und in voller Absicht gleich nach der Arbeit. Für den richtigen Takt, das lustige warm-up und die Songvorschläge fürs Repertoire sorgen: Jeschi Paul - Sängerin, Chorleiterin Klaus Rother - Sänger, Chorleiter, Klavier Hans Weiblen - Sänger, Gitarre

Free Entry!! Refugees Welcome! inter:Komm! Open Air Das fün

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 26.07.19 - 18:00
Noch mehr als 5 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Auch zum 5. inter:Komm! Festival haben wir wieder Künstler*innen eingeladen, die Weltmusik spielen im besten Sinne. Weltmusik nicht als reine Folklore, sondern als etwas musikalisch Eigensinniges abseits des Mainstreams, eine Mischung der Stile, die Vertrautes und Ungewohntes gleichermaßen beinhaltet. Bands (in der Reihenfolge ihres Auftretens): Mian Ensemble il Civetto MOONLIGHT BENJAMIN

Free Entry!! Refugees Welcome! inter:Komm! Open Air Das fün

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 27.07.19 - 18:00
Noch mehr als 5 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Auch zum 5. inter:Komm! Festival haben wir wieder Künstler*innen eingeladen, die Weltmusik spielen im besten Sinne. Weltmusik nicht als reine Folklore, sondern als etwas musikalisch Eigensinniges abseits des Mainstreams, eine Mischung der Stile, die Vertrautes und Ungewohntes gleichermaßen beinhaltet. Bands (in der Reihenfolge ihres Auftretens): Pizzico di Sole TALK-Projekt Malakka Hostel 47Soul

Free Entry!! Refugees Welcome! inter:Komm! Open Air Das fün

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 28.07.19 - 14:00
Noch mehr als 5 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Mit inter:Komm! möchten wir eine Plattform bieten, auf der Menschen sich herkunfts-, generations- und orientierungsübergreifend mischen können, zwanglos miteinander in Kontakt kommen – und wo alle etwas Eigenes einbringen und etwas für sie Neues, Ungewohntes finden können. Wir haben Künstler_innen eingeladen, die Weltmusik spielen im besten Sinne. Weltmusik nicht als reine Folklore, sondern als etwas musikalisch Eigensinniges abseits des Mainstreams, eine Mischung der Stile, die Vertrautes und Ungewohntes gleichermaßen beinhaltet. ab 13.30 Einlass ab 14:00 inter:Komm! klingt Bands der Kulturwerkstatt e.V. präsentieren ihre Musik ab 15:15 Kinderprogramm mit: Clown Paul spielt Circus Mitmachtheater für Kinder ab 3 Jahre BamBam – Band Bandmusikspaß für die ganze Familie ab 17:40 Tanzaufführungen des griechischen Tanzvereins "ORPHEAS" e.V. Reutlingen dialog e.V. 18:30 Ende außerdem noch: Kinderschminken, Mitmachangebote des görls e.V. , Bastelstation des dialog e.V. Grafittikunst des mediakids e.V. Ausstellung des Gr. Tanzvereins "ORPHEAS" e.V. Reutlingen und einiges mehr!

Thees Uhlmann & Band

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 13.08.19 - 20:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

"Immer nur im Studio sein macht das Hirn kaputt. Nachher schreibt man noch Songs über Tierdokumentationen, Hemmoor oder klaut Endreime auch noch bei Bruce Springsteen. Das muss man verhindern. Deswegen spielen wir mit unserer Band am Wochenende 16. bis 18.08 beim Highfield Festival." Schrieb Thees jüngst auf seiner Facebookseite. Und - so müsste es weitergehen - wir spielen davor einige weitere Konzerte, zum Beispiel in der "-ingen-Stadt" im Südwesten... Sollten alle nicht verpassen, die Thees nach einigen Jahren mit raren Tourneen mal wieder sehen und gleichzeitig die Vorfreude auf ein neues Album (warum sonst sollte man seine Zeit im Studio verbringen) steigern wollen.

Samnas Afrikanische Rhythmen, Balafon, Artistics

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 13.09.19 - 20:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Samnas – das bedeutet in der Sprache der Dioula aus Westafrika Feuer- und steht für die Leidenschaft und Spielfreude, mit der die Künstler William Jammeh, Mamady Kouyateh und Alex Geiger ihre Show darbieten. Dabei zeigen sie eine gekonnte Mischung aus wetafrikanischen Rhythmen, virtuosen Balafonmelodien sowie Artistik, Tanz und Entertainment. Atemberaubende Percussionduette auf zwei Djemben, beeindruckende Jonglagen im Stil des Cirque Nouveau, Rhythmen und Lieder, die unweigerlich in die Beine gehen und zu guter letzt der Dialog mit dem Publikum: Samnas…und der Funke springt über!!!

franz tanz!t Die Party für alle, die ihre Jugend schon vers

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 13.09.19 - 22:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Mit rockig tanzbarer Indie-Partymucke unserer Resident-DJs; heute: DJ Ganesha DJ-Ganesha legt Zappelmucke für Jung & Alt auf. Best of Rock, Pop, Indie & Alternative. Zeige wie du abgehen kannst. Eine Einstimmung und Konditionstest für alle Festivalgänger für die anstehenden Festivals "Rock im Park" & "Southside". Wann seid Ihr zuletzt zu Nirvana & Rage Against the Maschine abgegangen oder wie wäre es mit Feine Sahne Fischfilet & Turbostaat?!? Es freut sich auf euer Kommen DJ-Ganesha

Wendrsonn Folk Rock auf Schwäbisch

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 14.09.19 - 20:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Wendrsonn ist die Schwabenrockband Nummer Eins. Mit ihrem energiegeladenen Folk Rock Crossover haben sie ein ganzes Genre wiederbelebt und dabei neue musikalische Standards definiert. Hunderte Konzerte, TV- und Radioauftritte, zigfach ausgezeichnet, sechs CD-Produktionen und mehrere Jahre in Folge Top 50 bei der SWR1 Hitparade. Für Presse und Radio sind Wendrsonn eine der besten Livebands südlich des Mains und die kreativen Schwaben erobern spielerisch jedes Publikum und nehmen alles und jeden aufs Korn - vor allem sich selbst. Rotzfrech und charmant lassen es Sängerin Biggi Binder und ihre Jungs ganz schön krachen und werfen dabei jede Menge Klischees über Bord. Kabarettistische Elemente vereinen sich mit tragisch-komischen Momenten, wenn Sänger und Songschreiber Markus Stricker aus dem Nähkästchen plaudert und wie Rumpelstilzchen über die Bühne hüpft, während Teufelsgeiger Klaus Marquardt sich die Seele aus dem Leib fiedelt. Biggi Binder verzaubert ihre Zuhörer nicht nur stimmlich und verkörpert im poetischen Zusammenspiel mit Markus das perfekte Frontduo eines Kollektives von sechs kreativen Ausnahmemusikern, die ihre Bestimmung gefunden haben. Wendrsonn liefern augenzwinkernd den ultimativen Soundtrack zum neuen schwäbischen Selbstverständnis. Virtuose Schwabenstreiche, Sinn und Unsinn aus dem Land der Dichter, Denker, Bruddler und Rebellen. Zom Lacha ond zom Heula scheee.

Lucid Dreamers/MirageInCollapse

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 20.09.19 - 20:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

LUCID DREAMERS: Wir schreiben die glorreichen 80er Jahre: „Haben wir nicht schon 2019?!“ Egal! 80er Mugge is immer geil! Die 4 jungen Musiker aus Reutlingen haben die bekanntesten 80er Hits neu arrangiert. Immer noch Tanzbar aber ein wenig der Zeit angepasst. Krumme Taktarten, Schrille Harmonien, Heavy Passagen und die Amps auf 100%. Zur Musik von Lucid Dreamers MIRAGE iN COLLAPSE: Mirage in Collapse ist eine 4-köpfige Metal-Band aus Reutlingen. Sie vereinen Metalcore mit atmosphärischem Progressive und bieten hierbei eine energiegeladene Show. Die Band arbeitet momentan an ihrer ersten EP die Anfang 2020 veröffentlich wird.

Reutlinger Kulturnacht

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 21.09.19 - 18:30
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Eine Mischung aus Musik, Literatur, Kunst, Theater, Tanz, Comedy - die Kulturnacht begeistert die Besucher alle zwei Jahre an rund 70 Veranstaltungsorten mit Reutlingens vielseitiger Kulturszene. Lichtkunst und Projektionen rücken die Nacht in ein besonderes Licht. Die Reutlinger Kulturnacht bringt in 2019 einen Hotspot auf dem Gebiet der zukünftigen City Nord: Paketpost und franz.K In der Paketpost wird es einen bunten Mix von Bildender Kunst und Musik - letzteres organisiert vom Represent-Festival-Team geben. Im franz.K kommen Slam-Formen und Wortkunst für alle Jung Gebliebenen dazu.

Poesie & Pommes

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 23.09.19 - 20:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

7 Minuten gehören DIR! Poetry Slam à la franz.K...

Tauschrausch Impro-Comedy

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 24.09.19 - 20:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Sehen Sie die Stars der Comedy Stube und des Tübinger Theatersport (Helge Thun, Mirjam Woggon und Jakob Nacken) im Tauschrausch.

Muhsin Omurca "Integration á la IKEA" // Kuscheltürk

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 27.09.19 - 20:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Der "Vater des Migrantenkabaretts" geht wieder auf Tour! Alle kommen nach Deutschland: die Syrer und die getürkten Syrer. Ja, selbst die Vietnamesen wollen auf einmal Syrer sein. Die Integrations-Industrie ist auf kaltem Fuß erwischt und total gelähmt worden; sie stöhnt nur noch „Was tun? Wie weiter? Müssen wir den Film mitten drin stoppen und wieder von vorne anfangen?“ Nein, nicht doch! Wozu sind die Türken da? Immerhin haben sie 40 Jahre Integrations-Experimente auf dem Buckel, die ihre Spuren hinterlassen haben. Die Erfahrungen der Türken – der ewigen Integrationsfahrschüler Deutschlands – sind Gold wert. Jetzt kann die deutsche Gesellschaft auf sie zählen. Denn Integration ist unser aller Döner. Endlich sind die unterschätzten und verkannten türkischen Eigenschaften wie Pragmatismus und Erfindergeist am Zug und werden ihre Renaissance erleben. Muhsin, der Vater des Migrantenkabaretts in Deutschland und noch nicht anerkannte Integrationsexperte, kennt seine Landsleute und die Deutschen wie kaum ein anderer und schlägt u.a. vor: „Integration a la IKEA“…Wie üblich mit selbstgezeichneten Cartoons.

Bad Liver Release Party

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 28.09.19 - 20:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Bad Liver – das ist Punkrock. Das langersehnte dritte Album „Sound Of The Underground“ der Reutlinger Punkrockband war lange Zeit nur reine Fiktion, wurde Prophezeiung und wird am 28.09.2019 nun endlich Wirklichkeit. Ungeschliffen und ehrlich mit Mitgrölfaktor 100 warten 14 brandneue Songs endlich darauf euch um die Ohren gehauen zu werden. Neben einem Mix aus hart und schnell, härter und schneller werden Bad Liver erstmals auch ruhigere Töne anschlagen. Doch kein Grund zur Sorge, die Leber bleibt sich treu und treibt erneut die Einfachheit zur Perfektion! Neben einer Darbietung der neuen Songs, erwarten euch selbstverständlich auch die alten Gassenhauer wie „Stay United, Where Are You“ und viele mehr! Nach unzähligen Live-Konzerten, zwei Studioalben un einer eigenen Englandtour, sind Bad Liver nun endlich zurück und können es kaum erwarten euch mit purer Energie entgegen zu treten. Willst du den Untergrund kennenlernen? Willst du den Sound unseres Lebens kennen lernen? Bad Liver - für manche ein „Way Of Life“ für andere einfach nur Krach.

global(east)-a: Hanba! (PL)

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 29.09.19 - 20:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Was, wenn Punkrock nicht in den 1970ern in die Welt gekommen wäre, sondern in den späten 20er Jahren – und zwar in Polen? Rund um diese Idee fanden sich 2013 vier Musiker in Krakau zusammen, die vorher Metal, Folk und so manch anderes gespielt hatten. Neben der Musik verband sie die Faszination für die Anfangsjahre der Zweiten Polnischen Republik. Ähnlich wie die Weimarer Republik war sie geprägt von einer glanzvollen, avantgardistischen Kulturszene, politisch zogen aber schon düstere Zeiten auf. Ha?ba! haben die künstlerische Inspiration dieser Ära und den damaligen Geist der Arbeiterklasse ebenso aufgesogen wie die Revolte der Sex Pistols. Eine Street-Folk-Band, die aus dem Rahmen fällt, fanden auch Musikjournalisten rund um die polnische Plattform folk24.pl und kürten Ha?ba! 2014 einmütig zum Debüt und zur Band des Jahres.

Carminho (PT) "Maria" Tour 2019

Ort: Kulturzentrum franz.K, Datum: 30.09.19 - 20:00
Noch 4 Karten verfügbar.

Beschreibung:

Die große Stimme Portugals kommt 2019 endlich mit ihrem langerwarteten neuen Album auf Tour! Nach unzähligen Preisen und Ehrungen sowie Auftritten in den wichtigsten Konzerthäusern in Europa und weltweit, kommt die immer noch sehr junge Fadista bereits zum 5. Mal ins franz.K Fado ist ihr Leben, und kaum eine andere Sängerin verleiht dieser portugiesischen Form des Liedes so viel Kraft, Leidenschaft und Tiefe wie CARMINHO. Nach ihrem großen Erfolg mit dem Album Carminho Canta Jobim (2016), auf dem sie sich respektvoll und leidenschaftlich vor dem brasilianischen Songwriter Antonio Carlos (Tom) Jobim verbeugte und sich einmal mehr als eine der besten portugiesischen Interpreten bewies, kehrt sie nun mit einem brandneuen Album mit vielen Eigenkompositionen zurück. Maria ist ihr fünftes Album und ihr bisher persönlichstes, denn sie schrieb nicht nur den Großteil der Songs selbst, sondern produzierte es auch selbst.

$('head').append('');