Informationen:

Kartenvermittlung für Menschen mit geringem Einkommen.

Ab 2. Mai finden Sie uns in der Planie 11 (bisher Stadtbotenstrasse).
Unsere neuen Öffnungszeiten:
Dienstag bis Donnerstag von 11:00 bis 13:00 Uhr.
Bis unsere frühere Festnetznummer umgezogen ist, erreichen Sie uns während der Öffnungszeiten unter dieser Nummer: 01517 2683317 info@aktiv-im-ehrenamt.de

Wer kann Gast der Kulturpforte werden?

Sozialhilfe-, Renten-, ALG II-Empfänger und Geringverdiener (30% über ALG II, Wohngeldempfänger, Inhaber von Berechtigungskarten der Tafelläden und dem Reutlinger Gutscheinheft.
Wenn Sie sich bei einem Wohlfahrtsverband als Gast eingetragen haben,werden Sie von Ehrenamtlichen angerufen und es wird Ihnen eine Freikarte angeboten. Diese Ehrenamtlichen unterliegen der Schweigepflicht. Die Freikarten werden an der Abendkasse unter Ihrem Namen hinterlegt.

Wo kann ich Gast werden?
Melden Sie sich bei einem der Wohlfahrtsverbände:
wohlfahrtsverbände

AWO – Rommelsbacher Str. 1, 72760 Reutlingen, 07121 23 82 5
Caritas – Kaiserstr. 27, 72764 Reutlingen,  07121 16 56 -0
Der Paritätische – Hans-Reyhing-Str. 42, 72762 Reutlingen, 07121 26 81-21
Diakonie – Planie 17, 72764 Reutlingen, 07121 94 86 0
Rotes Kreuz – Obere Wässere 1, 72764 Reutlingen,  07121 92 87 0

Anmeldeformular >>>
Sie können dieses auch ausdrucken und zu einem der Wohlfahrtsverbände bringen.

Der geschäftsführende Vorstand

Vorsitzender:
Rüdiger Weckmann
07121 44792
weckmann@kabelbw.de

Stellvertretender Vorsitzender:
Günther Schäfer
07121 13 80 84
mail@guentherschaefer.de

Kassierer:
Friedrich Länge
07121 49 08 85
flaenge@gmx.de

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie mehr Informationen brauchen, Interesse am Ehrenamt oder an der Mitgliedschaft im Verein Kulturpforte Reutlingen haben!

Rechte für unser Logo:

Kartenvermittlung durch die Freiwilligenagentur

Die Freiwilligenagentur ist jetzt in der Planie 11. Geöffnet Dienstag, Mittwoch und Donnerstag 11:00 bis 13:00 Uhr.

www.freiwilligenagentur-rt.de


Bis unsere frühere Festnetznummer umgezogen ist, erreichen Sie uns während der Öffnungszeiten unter dieser Nummer: 01517 2683317.

Während der Schulferien Kartenvermittlung durch die Arbeiterbildung, Tel.: 07121 6959288

 

...................................................................

Kultur vom Rande

Freikarten gibt es für die Veranstaltungen:

7. internationales Kulturfestival in Reutlingen – 24. Juni bis 2. Juli 2017

Veranstaltungsprogramm: >>>

----------------------------------------------------------------------------

Veranstaltungen

Rufen Sie uns an wenn Sie Gast bei der Kulturpforte sind und eine Freikarte möchten.

Eine Liste der verfügbaren Karten finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite.
 
----------------------------------------------------------------------------

Freikarten für das Kamino-Kino

Freikarten für das Programm-Kino Kamino sind beim Stadtboten in der Freiwilligenagentur erhältlich.

Wir erhalten ein bestimmtes Kontingent. Bitte fragen Sie nach, ob noch Freikarten vorrätig sind.

Die Kinovorstellungen sind auf Grund dieser Regelung nicht auf dieser Homepage aufgeführt.
Schauen Sie selbst im Programm nach und fragen Sie uns, ob es noch Freikarten gibt.

http://www.kamino-reutlingen.de/

 

----------------------------------------------------------------------------

Hinweis für die Gäste der Kulturpforte

Gäste unserer Kulturpforte nach 12 Monaten des Gästestatus erneut prüfen lassen.
Wenn die Einkommensverhältnisse noch den Bedingungen für Freikartenempfänger entsprechen, kann bei einem der Wohlfahrtsverbände der Gästestatus um ein weiteres Jahr verlängert werden.

----------------------------------------------------------------------------

Regelung zur Abholung der Freikarten

Die Karten müssen spätestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden.

Eine Regelung die meist auch für die anderen vorbestellten Karten gilt.
Die Veranstalter müssen die Möglichkeit haben, Karten die nicht abgeholt werden weiter verkaufen zu können.

Die Kulturpforte öffnet Türen

Kulturpforte_Flyerbild

Grafikdesign und Gestaltung: Ulrich Franz, Reutlingen

$('head').append('');